UA-57220597-1
Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Philosophie

Auf meinem Lebensweg bin ich über tausende Hindernisse gestolpert und habe mich tausendmal aufgerafft und weitergemacht - wie bisher. Durch immer unerträglicher werdende chronische Schmerzen wurde ich - endlich - nach vielen Jahren gezwungen, meinen verbissenen und leistungsorientierten Lebensstil zu ändern. Ich gab völlig auf, ich hatte keine Kraft mehr zu kämpfen und begann, Antworten zu suchen, ob das Leben denn wirklich nur schwierig und anstrengend sei. Und siehe da, durch dieses Aufgeben - oder auch schlichtweg Resignation - flossen mir endlich Antworten zu, es eröffneten sich mir neue Perspektiven.

Es ist alles eine Frage des Bewusstseins. Das äussere Leben wird nicht einfacher werden, jedoch habe ich gelernt - und lerne immer noch jeden Tag - dass das innere Glück und Wohlbefinden nichts mit den Umständen in unserem täglichen Leben zu tun hat. Wir sind die Schöpfer unseres Lebens und somit in der Lage, immer wieder eine neue Wahl zu treffen. Sobald wir unser Glück von irgendetwas ausserhalb von uns selbst abhängig machen, rückt es scheinbar wieder von uns weg. Das Annehmen und nicht mehr werten von uns selber, von allen und allem in unserem Leben, dies ist meiner Meinung nach der Schlüssel für ein Leben in Freiheit und innerem Frieden.